Kinder-, Jugend- & Gemeindezentrum

Willkommen

Das SALEM-Kinder- und Jugendzentrum befindet sich in Mindo, einer kleineren Ortschaft im Nebelwald an der Westseite der ecuadorianischen Anden.

Hier macht es Spaß, Kind zu sein, zu lernen, zu spielen, sich selbst zu entdecken und als Teil einer liebevollen Gemeinschaft aufzuwachsen.

Wir begleiten benachteiligte und gefährdete Kinder und Jugendliche aus Mindo und der näheren Umgebung und bieten ihnen eine liebevolle Betreuung und Unterstützung bei der Bewältigung ihrer größten Probleme.

Unser Anliegen ist es, exzellente Kinderbetreuung, Bildung und Sozialdienste anzubieten.


Nachrichten aus SALEM Ecuador

Informieren Sie sich und lernen Sie mehr über das Leben und die Aktivitäten in unserer schönen Gemeinschaft kennen.

Ein Rückblick und Erfahrungsbericht von Julia Altrogge – ehemalige Projektleiterin von SALEM Ecuador. Im Rahmen der Begleitung der Tugende Begegnungsreise 2019 hatte ich im Juli Gelegenheit SALEM-Ecuador zu besuchen. Es war ein schönes Wiedersehen mit MitarbeiterInnen, Jugendlichen, Kindern und Eltern. Es ist dem Team großartig gelungen für die BesucherInnen eine gemütliche Atmosphäre und Einblicke in…

Nachdem die Gruppe der Jugendlichen vor einigen Monaten zusammen mit Clemencia Echavarria auf ihrem Bio-Landgut Peña Dorada Pflanzen eingesetzt hat, besuchte die Gruppe der Ältesten das Bio-Landgut erneut. Zusammen mit der Besitzerin wurde bei einem Rundgang nach den Pflanzen gesehen und die weitere Pflege der Pflanzen besprochen. Die Besitzerin führte die Gruppe auch in den…

Mitte Juli empfingen wir nach allerseits großer Vorfreude einen ganz besonderen Besuch in SALEM: Die ehemaligen Direktoren von SALEM Ecuador, Julia und Stefan, kommen alle zwei Jahre mit einer Reisegruppe nach Mindo um unser Projekt zu besichtigen. Die Teilnehmer dieser Gruppe haben alle eine Verbindung zu SALEM, denn im Zusammenhang mit der Reiseagentur „Tugende“ sind…

Nach vielen Wochen, gar Monaten Üben und Einproben präsentierten sich vor einigen Tagen alle Musik- und Tanz-Ensembles von SALEM auf einem von uns veranstalteten Festival. Es traten verschiedenste Bands auf: die Jugendband Pacha Malta mit ihren rockigen Songs, ein Gesangsduo bestehend aus einer Jugendlichen und der Freiwilligen Rebecca, die Gitarrengruppe und der Musiklehrer Luís mit…

Auf dem Bio-Landgut Peña Dorada in Mindo hatten die Kleinsten in SALEM viel Spaß dabei, ein ganz besonderes Vatertagsgeschenk zuammenzustellen. Sie durften sich ihre Lieblinge aus einer riesigen Fülle an Blumen, Blättern und Sträuchern aussuchen und pflücken und im Anschluss zu einem festlichen, kleinen Strauß zusammenfügen. Dies geschah unter Anleitung der Besitzerin Clemencia Echavarria, die…

Armut bekämpfen, Kinderarbeit beseitigen

Auch in diesem Jahr werden wir uns verstärkt dem Thema Kinderarbeit widmen und wieder eine neue Kooperationsprojekt gegen Kinderarbeit eingehen.
Werden Sie Pate, helfen Sie uns Kinderarbeit zu beseitigen und verschaffen Sie Kindern eine Zukunft mit Perspektive!

Familienhilfe fördern

Familienhilfe ist eine Kernaufgaben unserer Gemeindearbeit in Mindo. Wir brauchen dringend finanzielle Unterstützung um diesen entscheidenden Teil unserer Arbeit am Leben zu erhalten. Können Sie uns unterstützen?

Frauen stärken mit SALEM Handmade

SALEM Handmade ist ein neues soziales Unternehmen. Wir suchen Angel-Investoren, die die Frauen ermöglichen wollen, ihr eigenes erfolgreiches soziales Unternehmen zu gründen.

to top ▲